Ermittlungen
Unbekannte Frau fährt Autos in Kempten an und flüchtet: Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro

Am Sonntag, 24.09.2017, gegen 04:45 Uhr, beobachteten Zeugen, wie ein Peugeot in der Burgstraße gegen zwei geparkte Autos stieß. Das eine Auto wurde schwer, das andere leichter beschädigt. Die Zeugen sahen dann, wie aus dem Peugeot eine Frau ausstieg und davonrannte.

Im Peugeot wurde später durch die herbeigerufene Polizei die Fahrzeughalterin festgestellt, die angab, dass 'ein Unbekannter' gefahren sei. Die 23-jährige Frau war stark alkoholisiert.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme durchgeführt, Auto und Kleidung wurden für eine mögliche spurentechnische Untersuchung sichergestellt. Nachfolgend wurde durch die Verkehrspolizei die Frau ermittelt, die davongelaufen war.

Aufgrund ihrer Aussage wird angenommen, dass, wie bereits vermutet, die Fahrzeughalterin selber gefahren ist. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 20.000 Euro.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-2050 oder der Mail pp-sws.kempten.vpi[at]polizei.bayern.de entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018