Körperverletzung
Türsteher schmeißen Gast (24) aus Kemptener Diskothek und verletzen ihn dabei

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam es am frühen Sonntagmorgen in einer Diskothek in Kempten. Ein 24-Jähriger geriet in einen Streit mit einem anderen Gast. Aus diesem Grund wurde er offenbar durch drei Türsteher der Diskothek verwiesen.

Durch die offenbar sehr grobe Behandlung durch die Türsteher rissen dem 24-Jährigen sämtliche Bänder im linken Arm. Weiter wurden der Ellenbogen und das Handgelenk ausgekugelt weshalb er ins Klinikum Kempten kam und dort operiert wurde.

Die PI Kempten hat die Ermittlungen übernommen. Die Tatverdächtigen erwartet eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018