Memmingen
Rabiater Eishockey-Fan

Ein 24-jähriger Mann geriet bei einem Eishockeyspiel im Memminger Block mit anderen Fans in Streit, in dessen Verlauf er umstehende Fans beleidigte und mit Bier bespritzte. Anschließend schlug er noch auf weitere Zuschauer ein. Zwei der Angegriffenen mussten sich in ambulante ärztliche Behandlung begeben. Anschließend flüchtete der 24-Jährige, konnte aber durch Zivilbeamte, die sich im Stadion aufhielten, festgenommen werden.

Aufgrund seiner starken Alkoholisierung von über 2,5 Promille und seiner weiterhin bestehenden Aggressivität wurde er in Gewahrsam genommen. Der Mann ist bereits mehrfach wegen Körperverletzungsdelikten bei der Polizei auffällig geworden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019