Anzeige
Oralverkehr im Kemptener Hofgarten: Jugendliche fühlen sich durch Paar belästigt

Hofgarten in Kempten, Montag, gegen 18:15 Uhr: Drei Jugendliche und ein Kind, im Alter von 13 bis 17 Jahren, spazierten nichtsahnend durch den Hofgarten, als sie auf ein Pärchen im Alter von knapp 50 Jahren aufmerksam werden, welches sich am Brunnen im Hofgarten vergnügte.

Unbeeindruckt von der Anwesenheit der Jugend setzt das Pärchen ihr Treiben im Hofgarten fort. Die Jugendlichen fühlten sich dadurch derart belästigt, dass sie die Polizei alarmierten. Ob die unsittliche Betätigung durch weitere Besucher des Hofgartens ebenfalls beobachtet wurde, ist bisher nicht bekannt.

Neben einem Platzverweis, welcher durch die Polizeibeamten ausgesprochen wurde, erwartet die beiden nun eine Strafanzeige. Weitere Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019