Türkheim
Mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Ein Verkehrsunfall, bei dem die 70-jährige Unfallverusacherin leicht verletzt wurde, ereignete sich am Samstag um 09.50 Uhr in Türkheim. Die Frau kam in der sog. 'Martinskurve' auf Schneeglätte ins Schleudern und geriet dadurch auf die Gegenfahrbahn. Hier prallte sie dann mit der rechten Fahrzeugseite frontal gegen den entgegenkommenden Pkw einer 85-jährigen Frau.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr Fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 3.500,- Euro

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019