Zeugenaufruf
Mädchen (10) in Memmingen angefahren: Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Am 12.06.15, gegen 12.45 Uhr, befuhr eine 10-jährige Schülerin zusammen mit zwei Freundinnen den Radweg auf dem Tiroler Ring in östlicher Richtung. Ein Pkw-Fahrer wollte zur gleichen Zeit vom Tiroler Ring auf das Tankstellengelände der BayWa fahren.

Dabei übersah er die Radfahrerin und es kam zu einem Zusammenstoß. Die Schülerin stürzte daraufhin, wobei sie sich Schürfwunden und ein leichtes Halswirbelschleudertrauma zuzog. Der Pkw-Fahrer blieb zunächst an der Unfallstelle und sah nach der Schülerin. Als dann ein zufällig hinzukommender Arzt sich um das Mädchen kümmerte, verschwand der Pkw-Fahrer, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Der Pkw-Fahrer sowie Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der PI Memmingen unter Tel: (08331) 100-0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018