Immenstadt
Lkw durchbricht Unfallstelle

Gegen 10:40 Uhr ereignete sich auf der B 308 ein Verkehrsunfall bei dem drei Fahrzeuge darunter ein Lkw beteiligt waren. Eine 20-jährige Frau war von Oberstaufen kommend in Richtung Immenstadt unterwegs. Nachdem sie mir ihrem Fahrzeug auf das Bankett gekommen war, geriet sie ins Schleudern und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw.

Ein nachfolgender Sattelzugfahrer erkannte zwar die Unfallstelle und leitete eine Vollbremsung ein, dennoch durchbrach er die Unfallstelle und rammte die beiden Pkw.

Die Unfallverursacherin sowie die beiden Insassen des entgegenkommenden Pkw wurden schwer verletzt und wurden in die Krankenhäuser Kempten und Immenstadt gebracht. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 46.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019