Gewalt
Kempten: Jugendlicher (18) schlägt Polizisten ins Gesicht

Gewalt gegen Polizeibeamten in Kempten.
  • Gewalt gegen Polizeibeamten in Kempten.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Ein 18-Jähriger hat am Sonntag einen Polizeibeamten in Kempten geschlagen. Die Polizisten hatten versucht zwei pöbelnden Jugendlichen in der Burgstraße einen Platzverweis zu erteilen. Die beiden jungen Männer befolgten diesen aber nicht uns verhielten sich den Beamten gegenüber aggressiv. Der 18-jährige Täter schlug daraufhin einem Polizisten unvermittelt ins Gesicht.

Der Beamte wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die beiden Jugendlichen wurden in Gewahrsam genommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019