• 17. Juli 2017, 12:41 Uhr
  • 3× gelesen
  • 0

Unfall
Autofahrer (25) prallt in Seeg ungebremst in Traktor und wird verletzt

(Foto: Wolfgang Widemann)

Am Sonntagmittag gegen 13.00 Uhr wollte ein 16-jähriger Traktorfahrer von der St 2008 nach links auf einen Feldweg Richtung Albatsried einbiegen. Er hatte sich bereits eingeordnet und blinkte links, als ein 25-jähriger Audi-Fahrer nahezu ungebremst von hinten gegen seinen Traktor prallte.

Der Audi verkeilte sich in dem heckseitig am Traktor montierten Heu-Kreisler und wurde stark beschädigt. Am Kreisler entstand ein Schaden von ca. 1.500 Euro, am Audi Totalschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro.

Der Traktorfahrer blieb unverletzt, der Audifahrer musste mit Kopf- und Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Traktor konnte seine Fahrt fortsetzen, der Audi wurde abgeschleppt. Durch die Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeuges kam es zu leichten Behinderungen des Fahrzeugverkehrs.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018