Unfall
A7 Kempten-Leubas: Autos durchbrechen Wildzaun und landen auf dem Dach

Unfall auf der A7 bei Kempten-Leubas
9Bilder
  • Unfall auf der A7 bei Kempten-Leubas
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von David Yeow

Zwei Autofahrer verunglückten am Donnerstag gegen 19 Uhr auf der A 7 Richtung Würzburg auf Höhe Leubas. Sie wollten beide einem anderen Pkw-Lenker ausweichen und landeten mit ihren Fahrzeugen auf dem Dach. Laut Polizei zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu.

Verursacher war ein weiterer Pkw-Lenker, der beim Fahrbahnwechsel ein anderes Auto berührte. Dessen Fahrer wollte ausweichen und stieß dadurch mit einem weiteren Auto zusammen. Die beiden Wagen gerieten von der Autobahn ab, durchbrachen einen Wildzaun und blieben auf dem Dach in einer Wiese liegen.

Zur Bergung wurde die A 7 für einige Zeit halbseitig gesperrt. Der Unfallverursacher wird jetzt gesucht. Denn er fuhr einfach weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019