Zusammenstoß
20.000 Euro Sachschaden bei Unfall in Kempten

Mangels fehlender Sicht und bei ausgeschalteter Ampelanlage verursachte am Morgen des 03.06.15 im Kreuzungsbereich der Immenstädter Straße ein 58-jähriger Pkw-Fahrer einen Verkehrsunfall mit einem anderen 56-jährigen Autofahrer.

Hierbei wurde die 49-jährige Beifahrerin des 56-Jährigen leicht verletzt ins Klinikum Kempten verbracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018