Kempten (Allgäu) - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei
Körperverletzung in Kempten.

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt Studenten (20) in Kempten blutig und flüchtet

Eine unbekannte Person hat einem Studenten in der Kotterner Straße am Sonntagnacht gegen 1:30 Uhr mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der angetrunkene Student stürzte und erlitt eine Kopfplatzwunde, die im Krankenhaus versorgt werden musste. Der ca. 30 Jahre alte Tatverdächtige soll auf den Vornamen „Ali“ hören. Der Angreifer soll zudem zwischen 185 und 190 cm groß gewesen sein. Nach dem Schlag flüchtete der Tatverdächtige zu Fuß vom Tatort. Zeugen werden gebeten sich bei der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.10.18
  • 2054× gelesen
Anzeige
Polizei
Körperverletzung in Kemptener Bar

Gewalt
Gefährliche Körperverletzung: Kneipengast (28) in Kempten bewirft anderen Gast (20) mit Flasche

Am Samstagabend gegen 22:45 Uhr wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in eine Bar in der Scheibenstraße gerufen. Dort bewarf ein mit rund 1,8 Promille angetrunkener 28-Jähriger einen Gast mit einer angebrochen Flasche. Dies führte beim dem getroffenen 20-Jährigen zu Schnittverletzungen im Hals und Brustbereich. Der Beschuldigten seine Schnittverletzungen der rechten Hand im Klinikum behandeln lassen.

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.10.18
  • 241× gelesen
Polizei
Unfallflucht auf der B19 bei Waltenhofen: Polizei sucht Zeugen.

Zeugenaufruf
Autofahrerin (19) bei Unfall auf der B19 bei Waltenhofen verletzt: Unfallverursacher flüchtet

Am 15.10.2018 gegen 05:10 Uhr kam es auf der B19 in Fahrtrichtung Kempten zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr an der Anschlussstelle Kuhnen auf die B19 ein und missachtete die Vorfahrt einer 61-jährigen Pkw-Lenkerin auf dem rechten Fahrstreifen. Die 61-Jährige wich nach links aus, um einen Zusammenstoß mit dem Einfahrenden zu vermeiden. Dabei wurde sie von einer 19-jährigen Pkw-Fahrerin überholt. Durch das Ausweichmanöver kam es...

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.10.18
  • 1363× gelesen
Polizei
Motorradfahrer flüchtet vor Kontrolle bei Unterthingau.

Ermittlungsverfahren
Motorradfahrer rast bei Unterthingau auf Polizisten zu und flüchtet dann vor Kontrolle

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, Versuchte gefährliche Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: So lautet die Anzeige für einen Motorradfahrer (29). Als der Mann auf eine Kontrollstelle der Polizei zufuhr, gab er laut Polizei Vollgas und fuhr mit über 150 km/h auf den Beamten zu, der ihn das Zeichen zum Anhalten gegeben hatte. Unmittelbar vor dem Beamten wich der Fahrer aus. Der Polizeibeamte musste zur Seite ausweichen, um nicht von dem Motorrad erfasst zu...

  • Kempten (Allgäu)
  • 13.10.18
  • 6258× gelesen
Polizei

Transport
Kontrolle am Füssener Bahnhof: Neun Migranten unter lebensgefährdenden Bedingungen nach Deutschland geschleust

Die Bundespolizei hat am Freitagmorgen (12. Oktober) am Bahnhof in Füssen neun Migranten auf der Ladefläche eines Transporters entdeckt. Ersten Erkenntnissen zufolge muss die Fahrt von Italien nach Deutschland die reinste Tortur gewesen sein. Der pakistanische Fahrer wurde festgenommen. Gegen ihn wird wegen Einschleusens von Ausländern unter unmenschlichen beziehungsweise lebensgefährdenden Bedingungen ermittelt. Der 35-Jährige befindet sich in Untersuchungshaft. Als die Kemptener...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.10.18
  • 2210× gelesen
Polizei

Verkehrskontrolle
Alkoholisierter Mann (51) bei Kempten angehalten: Nüchterne Beifahrerin führt Autofahrt fort

Bei einem 51-jährigen Autofahrer führte am Abend des 11.10.2018 die Verkehrspolizei Kempten eine Routinekontrolle durch. Dabei nahm die Streifenbesatzung Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginneren wahr. Bei dem Fahrer wurde ein Atemalkoholtest vor Ort durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von knapp unter einem Promille. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest wurde auf der Dienststelle durchgeführt. Der Test bestätigte das vorherige Ergebnis. Den...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.10.18
  • 1034× gelesen
Polizei
Mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus: Landwirt (49) von herabfallenden Heuballen verletzt

Arbeitsunfall
Landwirt (49) in Missen-Wilhams von herabfallenden Heuballen verletzt

Am Mittwoch, gegen 13.00 Uhr, wollte ein 49-jähriger Landwirt in Wilhams Heuballen auf einen Anhänger verladen und mit Spanngurten festzurren. Plötzlich fielen dabei zwei der Heuballen im Gewicht von ca. 200 - 250 kg vom Anhänger auf den Mann, wodurch sein linker Unterschenkel eingeklemmt wurde. Nachdem er unter Mithilfe der Feuerwehr befreit werden konnte, wurde der Mann, der einen Bruch des Unterschenkels erlitt und über Rückenschmerzen klagte, mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus...

  • Kempten (Allgäu)
  • 11.10.18
  • 2854× gelesen
Polizei

Verkehr
Mit 189 km/h auf der B12 bei Unterthingau unterwegs

Am Montagvormittag führte die Verkehrspolizei Kempten eine Geschwindigkeitskontrolle auf der B 12 in Fahrtrichtung München durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt hier 100 km/h. Hierbei fiel ein Autofahrer auf, der bei eingeschränkter Sicht durch Nebel mit 189 km/h unterwegs war. Den Fahrer erwarten nun ein dreimonatiges Fahrverbot, zwei Punkte im Fahreignungsregister und eine Geldbuße von mindestens 1.200 Euro.

  • Kempten (Allgäu)
  • 09.10.18
  • 6002× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Alkoholisierter Bargast (20) geht in Kempten auf Barkeeper los

Weil er erheblich alkoholisiert ein Glas zerdeppert hatte, wurde ein 20-jähriger Asylbewerber aus Memmingen vom Barkeeper aus einer Gaststätte in Kempten verwiesen. Weil der Gast dies nicht auf sich sitzen lassen wollte, nahm er kurzerhand einen Aschenbecher von einem Tisch vor der Gaststätte und schleuderte diesen in Richtung des Barkeepers. Diesen verfehlte er zwar, beschädigte durch den Wurf jedoch eine Glasscheibe und den Aschenbecher. Mit einer Scherbe des Aschenbechers ging er drohend...

  • Kempten (Allgäu)
  • 06.10.18
  • 2626× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Betrunkene Jugendliche (16) versucht Polizistin in Kempten in die Hand zu beißen

Zum wiederholten Male mussten Beamte der Polizeiinspektion Kempten gegen eine 16-Jährige einschreiten, die in der vergangenen Nacht gegen Mitternacht wegen ihrer starken Alkoholisierung behandelt werden musste. Sie sollte vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht werden. Wegen ihres besonders aggressiven Zustands begleitete eine Streife den Transport. In der Klinik versuchte die Jugendliche schließlich eine Beamtin in die Hand zu beißen. Es wurde Anzeige erstattet.

  • Kempten (Allgäu)
  • 05.10.18
  • 1517× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Versuchtes Sexualdelikt: Jugendliche (18) wird in Kempten von Unbekanntem ins Gebüsch gezogen

Eine 18-Jährige erstattete am Montag Anzeige bei der Polizei in Kempten. Sie gab an, dass sie an diesem Tag gegen 07:55 Uhr im Stadtpark Kempten von einem Mann angegriffen wurde. Der Mann habe sie in ein Gebüsch gezogen, ihr an die Hose gefasst und sie ins Gesicht geschlagen, als sie sich gewehrt habe. Der Mann sei 180 bis 190 cm groß und 35 bis 40 Jahre alt gewesen. Er habe hellbraune lange und zerzauste Haare gehabt, welche bis zum Ellenbogen gereicht hätten. Zudem sei er mit einer...

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.10.18
  • 20656× gelesen
Polizei
Zusammenstoß zweier Lkw auf der B19
8 Bilder

Unfall
Zwei Lkws stoßen auf der B19 bei Waltenhofen zusammen: 60.000 Euro Sachschaden

Am Montagvormittag kam es im Kreuzungsbereich der B19 bei Waltenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Lkws. Ein 22-Jähriger wollte mit seinem Lkw, der mit Asphalt beladen war, von der B19 kommend auf die A980 abbiegen. Aus noch ungeklärter Ursache übersah er aber den entgegenkommenden 40-Tonner, der von Waltenhofen kommend in Richtung B19 unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß. Beide Fahrer blieben unverletzt. Das Fahrerhaus des 40-Tonners wurde dabei...

  • Kempten (Allgäu)
  • 01.10.18
  • 5103× gelesen
Polizei
Rettungsdienst

Unfall
Motorradfahrer (17) stürzt bei Durach und verletzt sich schwer

Am 30.09.2018, gegen 00:40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 17-Jähriger kam mit seinem Leichtkraftrad in Linggen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Dadurch zog sich der Jugendliche schwere Verletzungen zu. Er kam mit dem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus. Das Leichtkraftrad wurde stark beschädigt, der Sachschaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.

  • Kempten (Allgäu)
  • 30.09.18
  • 3021× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz in Lindau.

Gewalt
Schlägerei in Lindau: Mann (47) verletzt

Am Freitagabend kam es in einer Gaststäte in der Friedrichshafener Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 19-Jährigen und einem 47-Jährigen. Diese verlagerte sich im Anschluss nach draußen auf die Straße. Dort schlug der Jüngere dem Älteren ins Gesicht. Hierauf fiel dieser nach hinten mit dem Kopf auf einen Schachtdeckel. Dabei zog er sich eine Wunde am Hinterkopf zu. Zudem hatte er eine kleine Verletzung unterhalb des linken Auges. Er wurde zur weiteren Behandlung...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.09.18
  • 338× gelesen
Polizei
Krankenhaus

Unfall
Autofahrer (69) fährt in Marktoberdorf Radfahrerin an und fährt weiter

Ein 69-jähriger Autofahrer befuhr am Freitagnachmittag, gegen 14.40 Uhr, mit seinem Auto den neuen Kreisverkehr in der Moosstraße und wollte diesen in Richtung Ruderatshofener Straße (stadteinwärts) verlassen. Dabei übersah er eine 63-jährige Kaufbeurerin mit ihrem Pedelec, die ebenfalls den Kreisverkehr befuhr und touchierte diese mit seiner rechten Fahrzeugseite. Durch den Anstoß stürzte die Pedelecfahrerin und musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer setzte...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.09.18
  • 3352× gelesen
Polizei
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Kempten.

Rettungsdienst
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall in Kempten

Am 28. September2018 kam es auf dem Adenauerring zu einem Auffahrunfall. Ein 39-jähriger Pkw-Fahrer musste wegen eines Rettungswagens, der mit Sonder- und Wegerecht unterwegs war, abbremsen. Ein nachfolgender 44-jähriger Pkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das andere Fahrzeug auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw des 39-Jährigen über die Einmündung zur Robert-Weixler-Straße geschoben. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und kamen in umliegende...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.09.18
  • 432× gelesen
Polizei
Der 57 jährige Mann erlitt schwere Gehirnverletzungen.

Körperverletzung
Mann (52) in Kempten attackiert und niedergeschlagen

Ein 41 Jahre alter Schlosser schlug am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr einen 52-Jährigen in der Haubenschlossstraße nieder. Als der Geschädigte in die Knie ging, trat der 41-Jährige ihm mit dem Fuß noch ins Gesicht. Das Opfer erlitt dabei erhebliche Gesichtsverletzungen. Hintergrund des Angriffs war wohl eine vorhergehende Auseinandersetzung Ende August, bei der der Tatverdächtige vom 52 Jahre alten Opfer wegen Körperverletzung angezeigt wurde.

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.09.18
  • 850× gelesen
Polizei
Unfall auf der B12

Unfall
Von der Straße abgekommen: Fahranfänger (18) verursacht Unfall auf der B12 zwischen Kempten und Kaufbeuren

Am Donnerstag Nachmittag ereignete sich auf der B12 ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Ein 18-Jähriger Verkehrsteilnehmer, der von Kempten Richtung Kaufbeuren fuhr, kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei platze ein Vorderreifen an seinem Pkw und der 18-Jährige verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Aus diesem Grund kam er anschließend in den Gegenverkehr und prallte dort gegen die Leitplanke. Ein 59-Jähriger Fahrzeuglenker, der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.09.18
  • 1989× gelesen
Polizei
Der Unfallverursacher wies einen erhöhten Promillewert auf.

Verkehrsunfallflucht
Unfallverursacher (57) verliert Handy am Unfallsort in Dietmansried

Am 27.09.2018 gegen 20 Uhr fuhr ein 57-jähriger Mofafahrer mit seinem Fahrzeug gegen ein geparktes Auto und fiel hierdurch zu Boden. Danach flüchtete der Mofafahrer, ließ an der Unfallstelle allerdings sein Handy zurück. Aufgrund des verlorenen Handys konnte die Adresse des Fahrers ermittelt werden. Dieser konnte zu Hause angetroffen werden. Der Unfallflüchtige war nicht verletzt, es konnte jedoch starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.09.18
  • 635× gelesen
Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Unfall
Auto überschlagt sich zwischen Leubas und Kempten - zwei Frauen leicht verletzt

Am Donnerstag befuhr eine 85-Jährige gegen 14:05 Uhr mit ihrem Auto die St2055 von Leubas kommend in Richtung Kempten. Auf Höhe der Anschlussstelle Kempten/Leubas kam die Frau aus noch ungeklärter Ursache zu weit nach links und fuhr seitlich versetzt auf das auf dem Linksabbiegefahrstreifen stehende Auto einer 25-Jährigen auf. Durch den Aufprall überschlug sich das Auto der 85-jährigen Frau, landete auf dem Dach und schleuderte an der Schutzplanke entlang. Dort kam das Fahrzeug nach mehreren...

  • Kempten (Allgäu)
  • 27.09.18
  • 1559× gelesen
Polizei
Marihuana

Drogen
Polizei durchsucht mehrere Wohnungen in Durach, Lindau und Wasserburg

Beamte der Kriminalpolizei haben am Donnerstag neun Wohnungen in Durach, Lindau und Wasserburg nach Drogen durchsucht. Hintergrund war die Verhaftung eines 35-jährigen Lindauers. Bereits Ende Juli fanden Polizisten bei dem 35-Jährigen rund 210 Gramm Amphetamin, 60 Gramm Marihuana, sowie Bargeld und weitere Drogen. Im Rahmen der anschließenden Ermittlungen durchsuchten die Beamten jetzt die Wohnungen einiger Abnehmer des Verhafteten.  In fünf der durchsuchten Wohnungen entdeckte die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 27.09.18
  • 1904× gelesen
Polizei
Polizeikontrollen (Symbolbild)

Alkohol
Betrunkener Autofahrer (57) mit über einem Promille auf der A980 bei Sulzberg kontrolliert

Auf dem Weg nach Tübingen wurde ein 57-Jähriger Autofahrer von der Verkehrspolizei Kempten auf der A980 kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 57-Jährige alkoholisiert war. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert über einem Promille. Nun erwartet ihn eine Strafanzeige. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

  • Kempten (Allgäu)
  • 27.09.18
  • 185× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Fahrerflucht
Unbekannter Motorradfahrer verursacht Unfall bei Waltenhofen und flüchtet

Am 25.09.2018, gegen 12:55 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hellengerst und Rohr zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrer eines Porsche war auf dem besagten Streckenabschnitt von Hellengerst kommend in Richtung Rohr unterwegs. Nach seinen Angaben kam ihm kurz nach dem Weiler Helen ein Motorradfahrer auf seiner Fahrbahnseite entgegen. Um einen Zusammenstoß mit diesen zu vermeiden, wich der Porschefahrer nach rechts aus und streifte die Schutzplanke. Der Motorradfahrer setzte...

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.09.18
  • 1694× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2018