Marktoberdorf / Essenbach
Zweimal Erster

Beim Internationalen-Poomsae-Cup 2010 in Essenbach bei Landshut zeigten sich die jungen Sportler der Taekwondo Gemeinschaft Allgäu (TGA) gut in Form: Zweimal den ersten Platz belegte der Marktoberdorfer Emanuel Winkelmann. Bei dem Formenturnier gingen insgesamt 415 Teilnehmer an den Start, darunter einige aus Österreich, Spanien und Italien.

Winkelmann schnappte sich sowohl im Jugendteam der TGA/Krumbach als auch im Schüler-Synchronteam den ersten Platz. Im Jugend-Paarlauf wurde der junge Marktoberdorfer Zweiter.

«So ein Turnier war für die TGA bisher noch Neuland. Hier werden ohne direkten Gegner Techniken ohne Kontakt bewertet», erklärt der TGA-Vorsitzende und Bundestrainer Georg Streif aus Marktoberdorf. Die Allgäuer Teilnehmer zeigten trotz einiger Erkrankungen tolle Leistungen. Viele von ihnen mussten sich in einem großen Teilnehmerfeld von teilweise 25 bis 29 Startern in ihrer Klasse durchsetzen. (and)

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018