Balderschwang
Zwei Lifte könnten Grasgehren und Balderschwang verbinden

Die Idee ist nicht neu, die Skigebiete Balderschwang und Grasgehren zu verbinden - sie hat jetzt aber wieder an Brisanz gewonnen: Die Betreibergesellschaft Grasgehren hat eine Studie zur Umweltproblematik in Auftrag gegeben, diese läuft noch bis Sommer 2010.

Sollte dabei herauskommen: Das Projekt ließe sich theoretisch umsetzen, würde die Gesellschaft laut deren Geschäftsführer Berni Huber einen entsprechenden Antrag einreichen. «Die Investition würde sich sicher im 15-Millionen-Euro-Bereich bewegen», schätzt Huber.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018