Oberstaufen / Stiefenhofen
Zusatzangebot für Stiefenhofener Hauptschüler in Immenstadt oder Lindenberg

Für das Westallgäuer Stiefenhofen steht eine Entscheidung in Sachen Schulverbund an. Die Frage ist: müssen die Schüler künftig einmal pro Woche nach Immenstadt ins Oberallgäu in die Hauptschule gehen oder fahren sie nach Lindenberg. Hintergrund ist die Einführung der neuen Mittelschule. Zwar ist Stiefenhofen einen Schulverbund mit Oberstaufen eingegangen, doch dieser reicht nicht aus. Die Anforderungen für eine Mittelschule werden nur in Immenstadt und Lindenberg erfüllt. Nun läuft alles auf eine Trennung der Oberstaufener und Stiefenhofener Hauptschüler an einem Tag in der Woche hinaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019