Ronsberg
Zu teuer: Zebrastreifen statt Ampel

Während die Standortfrage eines neuen Wertstoffhofes im Ronsberger Marktrat in kurzer Zeit entschieden werden konnte, dauerte die Diskussion um einen Fußgängerüberweg länger an und wurde erst nach einem nochmaligen Ortstermin abgeschlossen.

In der Sache Wertstoffhof hielt sich das Gremium an die Empfehlung des Bauausschusses (wir berichteten) und beschloss einstimmig, dem Landratsamt den Platz südlich des Feuerwehrhauses als Standort für einen neuen Wertstoffhof vorzuschlagen. Die künftige Unterbringung des Bauhofes ist weiterhin auf dem Gelände der Kläranlage geplant.

Seit gut sechs Jahren befasst sich das Ronsberger Gemeindeparlament mit der Einrichtung einer Fußgängerquerung über die Hauptstraße (Staatsstraße 2012) in der Ortsmitte. Dieser Überweg soll sowohl der Sicherheit der Schulkinder als auch der älteren Menschen dienen. Wo er jedoch platziert werden soll, war schon lange eine Frage, die nicht befriedigend beantwortet werden konnte.

Zunächst reichte das Ergebnis der Verkehrszählung nicht aus, eine Ampel anbringen zu lassen. Eine erneute Verkehrszählung lieferte höhere Zahlen. Die reichten dem Straßenbauamt zwar für die Genehmigung einer Ampel, nicht aber für die Finanzierung. Die Gemeinde hätte die 25000 Euro aus eigener Tasche bezahlen müssen. Also einigen sich die Räte auf einen deutlich günstigeren Zebrastreifen.

Doch wohin mit den Streifen? In der Engetrieder Straße beim alten Schindele-Hof ist es vom Marktplatz her unübersichtlich. Die Einmündung der Nicolausstraße liegt zu nahe an der Straßenkuppe bei der Kirche. Ein Überweg auf der höchsten Stelle der Kuppe beim Sporthaus Schindele ist für die Autofahrer nicht gleich zu erkennen.

Nach einer Ortsbesichtigung einigten sich die Räte auf einen Zebrastreifen in der Nähe der Bushaltestelle beim Edeka-Geschäft Zeisele. Dieser Standort war schon 2003 im Gespräch, aber nicht genehmigt worden, weil es damals dort noch keinen Gehsteig gab. Der ist inzwischen vorhanden, aber das Straßenbauamt muss trotzdem noch grünes Licht heben.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019