Zitzelsberger erneut Sieger

Memmingen | mz | Mit der End- und Pokalfeier hat der Schützenverein 'Altvater' Memmingen sein Schießjahr 2007 beschlossen. Bester Einzelschütze in der Vereinsmeisterschaft war erneut Peter Zitzelsberger mit 381 Ringen. Gewinner des Wanderpokals mit einem 23,49-Teiler wurde Walter Schales. Schützenmeister Norbert Abt begrüßte im gut besuchten Schützenheim am Hühnerberg die Mitglieder des Vereins.

Er bedankte sich bei allen Helfern. Für 'treue Mitarbeit im Schützenwesen' wurde Oliver Förg geehrt. Die Ehrung nahm Gauschriftführer Peter Zitzelsberger. Er überreichte die Urkunde des Bayerischen Sportschützenbundes. Die Preisverteilung nahm Altvater-Schützenmeister Norbert Abt vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019