Allgäu
Zahl der Insolvenzen stieg 2009 stark an

Die Zahl der Insolvenzen im Allgäu ist gegenüber dem Jahr 2008 stark angestiegen. Besonders betroffen sind die Städte Kaufbeuren und Kempten. Das geht aus einer Berechnung des Wirtschaftsauskunftsunternehmens Creditreform hervor. Demnach mussten im vergangenen Jahr über 200 Unternehmer und Selbständige Insolvenz anmelden. Fast die Hälfte der Insolvenzen kamen aus dem Dienstleistungssektor. Insgesamt waren 1300 Arbeitnehmer aus der Region von den Insolvenzenbetroffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019