Allgäu
Zahl der Arbeitslosen steigt im Allgäu deutlich an

Im Allgäu hat sich die Zahl der Arbeitslosen innerhalb eines Monats um knapp tausend erhöht. Damit zeigt sich in der Region ein anderes Bild als in ganz Deutschland. Überregional war die Zahl zurückgegangen. Als Grund für den Anstieg im Allgäu nannte Geschäftsführer Peter Litzka das Saisonende im Gastgewerbe. Besonders rund um Sonthofen und Füssen habe sich dies bemerkbar gemacht. Aktuell liegt die Arbeitslosenquote bei 4,6 Prozent. Das entspricht über 11.100 arbeitslos gemeldeten Personen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019