Wohin an den Weihnachtstagen?

Marktoberdorf/Ostallgäu | hkw | Konzerte allerorten, Schwimmen bei Kerzenschein im Hallenbad oder Schneemann-Party in Rettenbach: Fürs Wochenende, Heiligabend und die beiden Feiertage gibt es im Raum Marktoberdorf viele 'Weihnachtsangebote'. Ein Überblick:

l Weihnachtskonzerte: Der Konzertreigen beginnt heute in Untrasried, 20 Uhr, mit dem Jahreskonzert des Musikvereins im 'Bären'. Am Sonntag ist ab 16 Uhr in der Marktoberdorfer Magnuskirche Lions-Weihnachtskonzert mit Carl-Orff-Chor, Bläserensemble, Zitherquartett. Zudem findet in St. Michael (Apfeltrang) ein Kirchenchor-Konzert mit Georg Ried statt. Am 2. Weihnachtsfeiertag haben die Musikkapellen Ebenhofen (Turnhalle) und Aitrang (Ziegerer) um 20 Uhr Jahreskonzerte. Ebenfalls um 20 Uhr spielt in der Musikakademie das Marktoberdorfer Bläserensemble zum Jahresschlusskonzert.

l Theater: Mit der Weihnachtspremiere von 'Drei sind zwei zuviel' wartet die Waldbachhalle Görisried am 26. Dezember um 13.30 Uhr bei einer Senioren- und Kindervorstellung und ab 20 Uhr auf.

l Filmburg mit Familienkino: Am 22. Dezember (20 Uhr) kommt 'Ratatouille', am 23. und 26. Dezember um 17 Uhr 'Das Zauberflugzeug'. Und in 'Vitus' (23. und 26. Dezember, 20 Uhr) geht es um ein Klavier-Wunderkind.

l Abenteuer- und Erlebnispark: Familienfreundlich hat auch das frühere Trampiland am Wochenende und beiden Weihnachtstagen von 10 bis 19 Uhr auf.

l Märkte: Wer noch auf den Weihnachtsmarkt gehen möchte, hat in Ronsberg heute und morgen ab 10 Uhr dazu Gelegenheit.

l Museen: Das Stadtmuseum Marktoberdorf mit der Schau 'Schätze aus Uromas Truhen und und Schränken' samt mechanischer Spöttl-Krippe und das Paul-Röder-Museum haben am 23. (10 bis 12, 14 bis 16 Uhr) sowie am 26. Dezember von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Das Eisenbahnmuseum Thalhofen hat morgen und am Sonntag von 10 bis 12 und 14.30 bis 17 Uhr auf, am 26. Dezember von 14.30 bis 18 Uhr. Wer die Sonderschau 'Kirche und Kunst' im Heimatmuseum Obergünzburg sehen will, hat heute und am Sonntag (14 bis 17 Uhr) die Gelegenheit, am 26. von 10 bis 12 Uhr.

l Hallenbäder: Am Sonntag schwimmen Besucher des Marktoberdorfer Hallenbads von 18 bis 20 Uhr bei Kerzenlicht. Bad und Sauna sind heute und Sonntag von 10 bis 20 Uhr auf. An Heiligabend sind sie von 10 bis 14 Uhr, am 26. Dezember von 10 bis 20 Uhr geöffnet. In der Sauna gibt es am 23. und 26. Dezember nach dem 15 Uhr-Aufguss Gratistee, um 17 Uhr Gratisobst. Das Hallenbad Obergünzburg hat heute und Sonntag von 8.30 bis 12.30, am 26. Dezember bis 12 Uhr auf.

l Loipen: Skilangläufer können in Marktoberdorf den Rambogen-Rundkurs sowie die Rieder- und Alsterberg-Runde gehen. Auch die Loipen in Geisenried und in Reinhardsried sind gespurt.

l Partys: Für die Jugend gibt es Weihnachtspartys. Heute spielt in der Lechbrucker Lechhalle die Biberacher Coverband 'Thunder' Hits aus über 30 Jahren. Zu 'Meggy’s X-Mas City-Rock-Night' mit Meggy von Rockabend Concerts, Rock und Metal lädt dann am 1. Weihnachtsfeiertag das Café 'City' ein. Eine 'Schneemann-Party' mit DJ Charly veranstaltet die Rettenbacher Blasmusik am 26. Dezember ab 20 Uhr in der Mehrzweckhalle.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019