Allgäu
Wintersport

Die Nesselwangerin Maria Erhart hat den Fis Slalom in Bolsterlang gewonnen. Dritte wurde ihre Team-Kollegin Ann-Kathrin Breuning. Ebenfalls erfolgreich war der nordische Kombinierer Johannes Rydzek aus Oberstdorf beim Weltcup im französischen Chaux-Neuve und schnitt als bester Deutscher ab.

Nach seinem neunten Platz am Samstag wurde der 18-Jährige am Sonntag Sechster. Damit ist Rydzek sein Ticket für die Olympischen Spiele in Vancouver sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018