Leutkirch
Winterdienstkosten steigen auch bei Allgäuer Nachbarn

Die Städte und Gemeinden in der Region Bodensee-Oberschwaben geben rund ein Drittel mehr für Streusalz aus, als noch in den vergangenen Jahren. In Ravensburg beispielsweise betragen die Kosten für Streusalz und Straßenräumung bis jetzt bereits rund 800.000 Euro, gut 30 Prozent mehr als im Vorjahr.

Leutkirch hat bereits in den ersten Wochen des Jahres 25. 000 Euro für Streusalz ausgegeben. Zu den Kosten für das Streusalz kommen erhebliche Kosten für die Reparatur von Straßenschäden durch den langen Frost.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018