Allgäu
Wenn Peter Pan und Mozart tanzen

Auf große Resonanz stieß der seit Längerem wieder durchgeführte Faschingsball der Feuerwehr in der alten Schule in Bronnen. So tummelten sich neben Peter Pan (Vorsitzender und Hauptorganisator Norbert Heuchele) und seinem Gefolge, Eis-Bären, Elfen auch wilde Piraten und andere fantasievolle Kostümierungen im Saal. Nebenan in der Bar, die im neuen Anbau aufgebaut war, gab es ebenfalls dichtes Gedränge. Tanzfreudige lockte das Musik-Trio «B12» mit bis spät in die Nacht auf das Parkett. Für die stilechte, tänzerische Einlage «Mozart» bekam die Bronnener Frauengruppe viel Applaus.

Text/Foto: Eva Wiedemann

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019