Wassermann trotz Abistress vorne dabei

Kraftisried(wu). - Trial-Fahrer Christian Wassermann aus Kraftisried hat trotz Abistress die ersten beiden Läufe zur deutschen Meisterschaft zufriedenstellend beendet. Der 20-Jährige, der für die RGA Kempten startet, belegte in Wildberg/Sulz die Plätze zwei und drei. Nach erfolgreich bestandenem Abitur will Wassermann nun verstärkt trainieren. Möglichkeiten dazu wird er genug haben, denn der Kraftisrieder erhält einen Platz in der Sportfördergruppe der Bundeswehr. 'Es ist eigentlich ganz gut gelaufen', zeigt sich Wassermann mit den Ergebnissen der ersten beiden Läufe zur deutschen Meisterschaft zufrieden. Wegen der Abiturprüfungen konnte er nicht wie gewohnt trainieren. Allerdings schränkt er bei der Bewertung der Resultate auch ein, dass nur fünf Teilnehmer am Start waren. 'Schade, denn damit fehlte es an Konkurrenz', sagt Wassermann. Der amtierende deutsche Meister Jochen Schäfer (MSC Schatthausen) belegte in Wildberg/Sulz jeweils nur den letzten Platz. 'Er hat die Läufe wohl zu locker genommen', meint der 20-jährige Kraftisrieder. Die ersten vier Plätze belegten ausschließlich junge Fahrer. Dabei war das Gelände laut Wassermann recht anspruchsvoll. Die Fahrer mussten ihre Motorräder über Steine und Wurzeln balancieren. Ein Beleg für den Schweregrad der Sektionen sei die hohe Gesamtfehlerzahl der Teilnehmer. Wassermann selbst hatte am ersten Tag 73, am zweiten 94 Fehlerpunkte.

Training steigern Bis zu den DM-Läufen drei und vier will Wassermann seine Trainingseinheiten steigern. Der 20-Jährige hat Mut gefasst: 'Ich traue mir zu, einen DM-Lauf zu gewinnen.' Mit dem Eintritt in die Sportfördergruppe der Bundeswehr kann sich Wassermann nun gezielt verbessern. Dort werde an Kondition und Koordination gefeilt. Zudem wird der junge Kraftisrieder für das Training freigestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018