Bad Hindelang
Wagen schleudert Böschung hinunter

Ein Sachschaden von über 6000 Euro ist bei einem Unfall bei Bad Hindelang entstanden. Auf vereister Fahrbahn kam ein Autofahrer auf der B308 zwischen Oberjoch und dem Grenzübergang ins Schleudern. Das mit drei Personen besetzte Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen ein Brückengeländer und schleuderte die Böschung hinunter. Der entstandene Sachschaden liegt bei 6300 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019