Vor 160 Jahren waren es nicht einmal zehn Aktive

Dietmannsried-Schrattenbach (az). - 160 Jahre Musikkapelle - dieses Jubiläum wird ab Freitag in Schrattenbach (Gemeinde Dietmannsried) gefeiert. Im Jahre 1844 wurde der Verein erstmals in Urkunden und Unterlagen erwähnt. Zu dieser Zeit zählte die Kapelle nicht einmal zehn aktive Mitglieder. Mittlerweile umfasst der Musikverein Schrattenbach insgesamt 252 Mitglieder, 53 davon sind aktiv. In der Gründungszeit gehörte es zu den Aufgaben der Musiker, kirchliche und weltliche Feste im Dorfleben zu umrahmen. Das ist häufig noch heute so - doch in den vergangenen 160 Jahren hat sich auch einiges verändert: Seit 1969 nimmt die Musikkapelle Schrattenbach regelmäßig an Wertungsspielen des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes sowie an den Umzügen der Bezirksmusikfeste teil. Die ersten Kontakte zu der ungarischen Partnerkapelle in Tat wurden 1988 geknüpft und bestehen bis heute. Außerdem wurden Bezirksmusikfeste des ASM in Schrattenbach abgehalten, zuletzt zur Feier des 150-jährigen Bestehens der Musikkapelle.

Über die Jahre hinweg wurden aber auch die Traditionen im Dorf wie Maibaumaufstellen und die Funken-Auftritte gepflegt, sowie regelmäßige Gemeinschaftskonzerte mit Nachbarkapellen abgehalten. Alljährlich findet auch das Dorffest am Sportplatz statt. Anlässlich des 160-jährigen Jubiläums der Musikkapelle wird in diesem Jahr ein dreitägiges Dorffest vom 11. bis 13. Juni abgehalten. Das Festwochenende beginnt am Freitagabend mit einem Auftritt der Gruppe 'Alpenmafia' im Festzelt. Nach dem Motto 'Achtung Partygefahr' liefert die Showband ab 21 Uhr ein unterhaltsames Programm von Oberkrainer Blasmusik bis Tanzmusik. Am Samstagabend unterhalten im Zelt ab 20 Uhr die Allgäuer Dorfmusikanten aus Böhen. Am Samstag (10 bis 17 Uhr) und am Sonntag (13 bis 17 Uhr) findet auf dem Sportplatz ein Beach-Volleyball-Turnier statt. Der Sonntag beginnt mit einem Gottesdienst im Zelt um 10.15 Uhr, danach spielen die Jugendkapelle Allgäuer Tor und die Musikkapelle Schrattenbach zur Unterhaltung, bevor das Fest abends mit der Musikkapelle Harmonie Probstried ausklingt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018