Großkitzighofen
Vierstimmig durch den Advent

Gerne war der Volksmusiker Dr. Erich Sepp der Einladung von Isolde Jousma und Ida Morhardt gefolgt, ein offenes adventliches Singen im Schützenheim Großkitzighofen zu leiten. Er weiß, dass ihn dort stets eine große und stimmfeste Sängerschar erwartet, denn Sepp kommt seit 1998 regelmäßig nach Großkitzighofen. Ein Adventskranz und heimelig knisterndes Kaminfeuer schufen den rechten Rahmen für ein paar besinnliche Stunden.

Unermüdlich hat sich Sepp in den vergangenen 25 Jahren im Auftrag des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege der Volksmusik gewidmet. Auch nach seiner Pensionierung zeigt er keinerlei Ermüdungserscheinungen.

Aus seinem großen Repertoire zauberte Sepp wieder einmal eine Vielzahl an traditionellen und neuen Liedern. Er animierte langjährige Sänger sowie viele neue Gesichter, ihrer Vorfreude «Wenn da Nikolaus kimmt» zweistimmig Ausdruck zu verleihen. Im Laufe des Abends fügte sich der Gesang zu einem bunten Reigen aus vorweihnachtlichem Liedgut aus vielerlei deutschsprachigen Regionen, wozu der «Vorsänger» auch immer Erläuterungen und Hintergrundinformationen lieferte.

Wie immer legte Sepp Wert auf eine möglichst gute Ausführung. Gewohnt ambitioniert, spornte er die Sängerinnen und Sänger durch Lob an, sich auch an vierstimmige Chorsätze zu wagen, beharrte jedoch darauf, dass Tempo, Intonation, Spannungsbogen und Betonung entsprechend ausgeführt wurden.

Für die «Zuagroasten» erläuterte er gerne einige mundartliche Begriffe - auch wenn sich nicht immer sofort ein gleichwertiges hochdeutsches Pendant fand. Sepp ermunterte die Sängerschar sogar, zu zweistimmigem Jodeln in «Was koscht die Welt» und «s Spätzle». Wider Erwarten hatte dies so gar nichts mit Loriots «Jodeldiplom» zu tun.

Daniela Goodall

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019