Viel Applaus für Nachwuchs

Lindenberg (ew). - Zahlreiche Zuhörer lauschten bei Kaffee und Kuchen unlängst den vielfältigen Stücken, die von den Jungmusikern des Lindenberger Vereins 'Frohsinn' im Turnsaal des Kindergartens St. Georg und Wendelin vorgetragen wurden - und spendeten viel Applaus. Das umfangreiche Repertoire reichte von bekannten Volksweisen bis hin zu rockigen Tönen. Zusammen mit ihren Ausbildern boten die routinierten Jungmusiker den Gästen einen anspruchsvollen Streifzug durch das bisher Erlernte. Dank der guten Akustik des Saals klangen die Instrumente voluminös und rein. 'Frohsinn'-Vorsitzender Robert Pöschl, selbst auch bei der Musikerziehung tätig, führte durchs Programm und erklärte: 'Spielerisch soll das Interesse am Musizieren und Erlernen eines Instrumentes geweckt werden.' Mit rhythmischen Darbietungen am Schlagzeug begeisterten Johann Kirchner, Christian Wittmann, Susanna Kelm sowie Christopher Tahedl.

Das jüngste Trio mit Verena Beck, Alina Ruf und Sofia Lutzenberger spielte zarte Weisen mit der Blockflöte. Anspruchsvolle Töne entlockten Janina Beck und Lil Ernst ihren Flöten. Ein flottes Arrangement an Oldies boten Tobias Kirchner und Philipp Konieczny mit Tenorhörnern. Franziska Zecherle, Andrea Schindler, Anna-Theresa Lang, Susanne Endlich und Jasimin Ortloff faszinierten mit warmen und weichen Klängen des Saxophons. Spielerische Leichtigkeit demonstrierte der Vortrag des Querflötentrios Martina Wiedemann, Nicole Maier und Sahra Waltenberger. Die Klarinettengruppe mit Kerstin Weber, Verena Wiedemann und Florian Schwarz animierte mit samtigen Tönen zum Mitsummen. Klar und voluminös klang die Darbietung von Tim Hondelmann mit seinem Waldhorn. Abschließend demonstrierten Robert Wittmann, Simon Daigerler, Lena Klement und Bernd Maier ihre Spielfertigkeit auf der Trompete. i Wer Interesse daran hat, dass sein Kind beim Musikverein Lindenberg ein Instrument erlernt, kann beim Vorsitzenden Robert Pöschl nähere Auskünfte einholen, Telefon 08241/996398.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018