Unglück
Vermisster Bergwanderer (29) aus Kempten tot im Bereich Grünten gefunden

Symbolbild Bergwacht
Symbolbild Bergwacht (Foto: Benjamin Liss)

Ein 29-jähriger Bergwanderer aus Kempten ist jetzt tot im Bereich des Grünten gefunden worden. Nach Polizeiangaben galt der Mann seit Montagabend als vermisst. Der Mann wollte eine Bergtour in den Allgäuer Alpen machen. Zu dem Mann gab es schon seit einigen Tagen keinen Kontakt mehr.

Mitglieder der Bergwacht Sonthofen, Immenstadt, Wertach, eine Rettungshundestaffel und ein Polizeihubschrauber hatten nach dem Vermissten gesucht. Am Dienstagmittag konnte die Leiche des Mannes dann in einem Tobel an der Nordseite des Grünten gefunden werden. Die Alpine Einsatzgruppe der Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018