Oberreute
Verletzter und 35.000 Euro Schaden bei LKW-Zusammenstoß

Bei einem Zusammenstoß zweier LKW heute Vormittag auf der B308 ist Sachschaden von 35.000 Euro entstanden. Der Anhänger des Lastwagens eines 24-jährigen Westfalen ins Schleudern geraten und prallte frontal in einen entgegenkommenden Sattelschlepper. Dessen Fahrer, ein 36-jähriger Oberallgäuer, wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam mit Beinverletzungen ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019