Füssen
Urlauber bekommt erst Königscard

Heute ist die erste Königscard in Umlauf gebracht worden. In Füssen hat ein Urlauber die neue All-inclusive-Karte für die Freizeitangebote in Empfang genommen. Mit der neuen Gästekarte können über 150 Leistungen rund um das Thema Freizeit das ganze Jahr über genutzt werden. Die Angebotspalette erstreckt sich über das komplette Ostallgäu, sowie die Ammergauer Alpen und die Naturparkregion Reutte/Tirol. Über 100 Gastgeber sind bis jetzt an der Königscard beteiligt. Die Karte ist nicht im Freiverkauf erhältlich, sondern jeder Gast bekommt die Karte bei der Anreise. Weitere Informationen zu der Königscard gibt es auch im Internet unter www.königscard.de

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019