Allgäu
Unfälle durch Glatteis am frühen Morgen

Glatteis hat am Morgen die Allgäuer Straßen in Rutschbahnen verwandelt. Besonders betroffen waren vor allem das südliche Oberallgäu sowie das Ostallgäu. Gegen 4 Uhr 30 kamen beispielsweise zwei Frauen mit ihren Wagen, unabhängig voneinander, in einem Waldstück in Dösingen bei Buchloe von der Fahrbahn ab. Allein bei diesen beiden Unfällen entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Verletzte gab es nach Polizeiinformationen nicht.

Immer topaktuell informiert: 'der schnellste Verkehrsservice im Allgäu' - nur bei RSA- der Allgäusender!

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018