Kaufbeuren
Trotz Platz zwei die Karriereleiter hinauf

Elf Konkurrenten galt es auszustechen und nur an einem ist Markus Paule kürzlich bei der Wahl zum Mister Bayern in Bamberg knapp gescheitert. Qualifiziert hatte sich der Germaringer durch die gewonnene Städtewahl zum Mister Augsburg im vergangenen Jahr.

Doch auch wenn die Serie der Wahlen mit dem Titel Vize Mister Bayern jetzt erst einmal beendet ist, - nur der Erstplatzierte qualifiziert sich weiter - unglücklich ist der 25-Jährige dennoch nicht. «Ich hatte echt Glück, denn die internationale Modelagentur MGM Models ist auf mich aufmerksam geworden und hat mir einen Vertrag angeboten», erzählt Paule. Ob ihm dadurch endlich eine Karriere als hauptberufliches Model winkt, ist bislang fraglich, aber darum geht es dem Mechatroniker gar nicht unbedingt. Solange er Angebote bekommt, und Spaß vor der Kamera hat, ist er zufrieden. Das Positive an MGM Models sei aber, dass die Agentur auch eine Werbeabteilung betreibt, für die immer wieder Schauspieler gesucht werden.

Schließlich weiß Markus Paule, dass er mit 26 oder 27 Jahren langsam zu alt für reine Modelaufträge ist. In der Werbung dagegen sei genau dieses Alter besonders gefragt. Und da die Agentur mit Sitz in Hamburg auch in den USA stark vertreten ist, würde sich Paule schon über den ein oder anderen Auftrag im Ausland freuen. Und wenn das nicht klappen sollte, ein weiteres Angebot einer Modefirma ist ebenfalls in seinem Briefkasten gelandet. So bringt das Hobbymodel sogar der zweite Platz auf seiner Karriereleiter ein paar Stufen höher hinauf.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019