Torpedos weiter Vierter

MM-Amendingen (mz). - Die 'Torpedo Joker' des SV Amendingen haben in der Streethockey-Bundesliga ihren vierten Platz gefestigt. Zuletzt gewannen sie gegen die Heilbronn 'Hornets' mit 12:9 und in Oberaudorf mit 8:5. Gegen den Vorjahresfinalisten Heilbronn bogen die Amendinger einen 7:9-Rückstand in den letzten zehn Minuten noch um. Von der ersten Spielminute an waren die Hausherren überlegen und gingen früh mit 3:0 in Führung. Unachtsamkeiten in der Amendinger Abwehr führten aber zu einem 3:2 nach dem ersten Drittel. Das Spiel wurde nun immer ruppiger, nachdem die Gäste, die mit einigen Eishockeyprofis angereist waren, ihre körperliche Überlegenheit ausspielten. Damit kam die junge Truppe der Joker nicht zurecht. Daneben führten einige Schiedsrichter-Entscheidungen zu immer mehr Unruhe in der Heimmannschaft, sodass die Gäste das Spiel im zweiten Spielabschnitt wendeten und mit 8:7 in Führung gingen.

Zu Beginn des letzten Drittels schien das Spiel nach dem 7:9 schon entschieden, als die Amendinger während einer Auszeit nochmals an ihre eigenen Stärken erinnert wurden. Eine Spieldauerstrafe auf Seiten der Heilbronner fünf Minuten vor Schluss gab nochmals Grund zur Hoffnung. Die Überzahlsituation wurde genutzt und das Spiel nach Toren von Seitz, Unseld und Felix Schneider mit 12:9 zugunsten der Amendinger entschieden. Die Tore erzielten: Epple (5), Unseld (3), Klein, Schneider, Jahrmann, Seitz. In Oberaudorf gelang den Amendingern der Führungstreffer, der bis zum Drittelende hielt. Im zweiten Drittel nutzten die Joker ihre Chancen besser als die Hausherren und bauten die Führung auf 5:1 aus. Nach einem Doppelschlag zum 7:1 zu Beginn des letzten Spielabschnittes ließ bei den Amendingern aber die Konzentration nach. So kamen die Oberaudorfer bis auf 5:7 heran. Schließlich sorgte Andy Börner mit einem 'Empty-net-goal' 15 Sekunden vor Schluss für die Entscheidung und den 8:5-Endstand. Die Tore: Börner (3), Schneider (2), Kroeschell, Jahrmann, Epple.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018