Blaichach
Tennisprofi Dieter Kindlmann bei Australien Open ausgeschieden

Der Allgäuer Tennisprofi Dieter Kindlmann ist bei den Australian Open erwartungsgemäß ausgeschieden. Der 27-jährige Blaichacher war bei seiner 1:6, 0:6 und 3:6-Niederlage gegen den russischen Mitfavoriten Nikolai Dawydenko chancenlos. Der Deutsche Rainer Schüttler hingegen hat für die erste große Überraschung aus deutscher Sicht gesorgt. Der Korbacher bezwang in seinem Auftaktmatch den an 25 gesetzten US-Amerikaner Sam Querry nach einer starken Leistung mit 6:3, 2:6, 6:4, 6:3.

Schüttler konnte damit erstmal seit seinem Halbfinaleinzug in Wimbledon 2008 wieder einen gesetzten Spieler bei einem Grand-Slam-Turnier bezwingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019