Buchloe
Stimmungsvoller Budenzauber auf dem Buchloer Kirchplatz

Mit Tannenzweigen und Lichtern geschmückte Buden laden ab Freitag beim Buchloer Christkindlmarkt bei der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt wieder zum Verweilen ein. Weihnachtliche Klänge werden sich mit dem Lachen der Kinder mischen, die sich schon auf den Nikolaus oder eine Kutschfahrt freuen.

Am Freitag um 18 Uhr werden Bürgermeister Josef Schweinberger und Niko Stammel, Vorsitzender des Buchloer Gewerbevereins, den Christkindlmarkt, an dem sich in diesem Jahr rund 20 Vertreter aus Gastronomie und Handel sowie örtliche Vereine beteiligen, eröffnen.

Am Freitag von 17 bis 21 Uhr, am Samstag von 16 bis 21 Uhr und am Sonntag von 14 bis 20 Uhr erwartet die Besucher dann neben einem breiten Angebot an dekorativen Weihnachtsartikeln und Leckereien ein umfangreiches musikalisches Rahmenprogramm (siehe Info-Kasten).

Der Nikolaus hat seinen Besuch gleich zweimal angesagt: am Samstag und Sonntag jeweils um 17 Uhr.

An allen drei Tagen können die kleinen und großen Besucher eine romantische Fahrt mit der Kutsche durch die weihnachtlich geschmückten Straßen der Gennachstadt unternehmen.

Adventliche Weisen tragen unter anderem verschiedene Gruppen der Vhs-Musikschule, die Stadtkapelle, die Alphornbläser und die Musikkapelle Lindenberg, der Juze-Chor sowie die Bläser der Realschule Buchloe vor. Der Sachausschuss Ehe & Familie zeigt am Sonntag um 16 Uhr die Bildergeschichte «Der kleine Stern».

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019