Allgäu
Sternwarten beobachten Asteroid

Ein Asteroid wird in knapp einer viertel Stunde (13.45 Uhr) an der Erde vorbeirasen. Der relativ kleine Brocken ist erst vor knapp einer Woche entdeckt worden und fliegt mit nur einem Drittel der Monddistanz an uns vorbei. Bei guter Witterung könnte der Himmelskörper von einer der Sternwarten beobachtet werden. Gefährlich für uns sei dieser Asteroid nicht, so Werner Hasubick von der Sternwarte in Buchloe. Mit blosem Auge kann der Asteroid allerdings nicht erkannt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018