Startschuss für Klassenzimmer im Grünen

Memmingen (br). - 15500 Euro steuert die Staatsregierung einem Projekt bei, das Kinder die Natur erleben lassen soll. Umweltminister Werner Schnappauf hat jetzt auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau den Startschuss für einen 'Naturerlebnispfad' gegeben, der ein 'grünes Klassenzimmer' im ehemaligen Turbinenraum der alten Mühle vorsieht. 'Es macht Spaß', sagt Bastian Trepka. Der Siebtklässler am Strigel-Gymnasium ist mit dabei, als Umweltminister Schnappauf Lob ausbringt auf das Projekt des Vereins 'Freunde der Landesgartenschau'. Bastian hat Blutegel und kleine Krebschen aus dem Bach gefischt, schaut sie sich in der Becherlupe an. Das Untersuchen von Wasserproben soll Schüler hautnah erleben lassen, was Natur bedeutet.

Zitat Wer die Natur kennt, schätzt sie. Und was er schätzt, schützt er.} Umweltminister Werner Schnappauf Im Freien 'macht das viel mehr Spaß, als wenn es im Klassenzimmer rein theoretisch abgehandelt wird', weiß Claudia Knoll, die als Vorsitzende des Vereins der Landesgartenschaufreunde das Projekt initiiert hat. Dafür erhält Knoll Anerkennung sowohl von Schnappauf wie auch von Landwirtschaftsminister Josef Miller, der betont, es werde kein Landesgartenschaugelände in Bayern so gut nachgenutzt wie das in Memmingen. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger dankte für die staatliche Unterstützung und erinnerte seinerseits daran, dass die Landesgartenschau 2000 in Memmingen 'eine der erfolgreichsten in Bayern' gewesen sei. Im heutigen Stadtpark 'Neue Welt' soll in Zusammenarbeit mit dem Bernhard-Strigel- und dem Vöhlin-Gymnasium ein Naturerlebnispfad entstehen, der zusammen mit dem 'Klassenzimmer im Grünen' in der Mühle von Schulen, aber auch von Kindergartengruppen genutzt werden kann. Das Konzept für den Pfad im Bereich des Auenwaldes soll von Gymnasiasten selbstständig erarbeitet werden und Stationen zum Mitmachen, Spielen, Zuhören und Fühlen umfassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018