Lindau
Stadtverwaltung prüft Insel auf nicht genehmigte Solaranlagen

Die Stadtverwaltung Lindau will jetzt die Insel auf nicht genehmigte Solaranlagen auf Hausdächern prüfen. Zuvor hatte die Stadt festgestellt, dass es in unmittelbarer Sichtnähe einer beantragten und abgelehnten Solaranlage bereits eine bestehende Anlage gibt. Diese Anlage soll jetzt versetzt werden, damit sie nicht mehr einsehbar ist. Desweiteren will die Stadt die Richtlinien klären, wer bauen darf und wer nicht. Nach heutigem Stand gebe es auf der Insel sechs solche Anlagen, von denen zwei genehmigt seien und weitere zwei genehmigungsfähig.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018