Sonthofen
Sonthofer Gymnasiasten ziehen nach Ostern um

Trotz rund drei Wochen Bauverzögerung lässt sich der neue Fachklassentrakt des Gymnasiums Sonthofen planmäßig nach den Osterferien beziehen. Das berichtete Projektsteuerer Marcus Theisen vor dem Bauausschuss der Stadt. Die Verzögerungen seien in den vergangenen Monaten durch die anhaltende Kälte- und Schlechtwetterperiode entstanden.

Einen Terminverzug, so Theisen, werde es auch bei Lieferung und Montage der Verdunkelungsanlagen geben, da die beauftragte Firma von einem Insolvenzverfahren bedroht sei. Probleme gebe es darüber hinaus mit dem Betrieb, der die Fliesenarbeiten erledigen soll. Dort werden Mehrkosten angemeldet, die aber bei den Verhandlungen ausdrücklich ausgeschlossen worden seien. Die nachträglich genehmigte EDV-Ausstattung sei nach den Osterferien vermutlich noch nicht komplett.

Die Kosten liegen nach Angaben des Projektsteuerers gegenwärtig bei rund 14,9 Millionen Euro. Bisher sind 93 Prozent der Arbeiten ausgeschrieben.

«Scheibchenweise» vergrößert

Auf Anfrage von Engelbert Bechteler (CSU) erklärte Bürgermeister Hubert Buhl, dass die Kosten für die EDV-Anlage (siehe Infokasten) darin nicht enthalten seien. Bechteler und seine Fraktionskollegin Martina Bischoff-Koch kritisierten, dass die Ausstattung «scheibchenweise» vergrößert worden sei. Das hätte die von Anfang an mit eingebundene Schule auch schon vor zwei oder drei Jahren sagen können.

Drei Monate Verzögerung

Marcus Theisen informierte zudem über den Fortgang der Arbeiten: Die Bauabschnitte zwei und drei sollen demnach entgegen der ursprünglichen Planung getrennt folgen. Das bedeute eine Verzögerung der Fertigstellung für den dritten Bauabschnitt um rund drei Monate. Dach- und Fassadenarbeiten könnten erst nach den Abiturprüfungen im Jahr 2011 ausgeführt werden.

Positiver Effekt: Die Baumaßnahme werde damit vereinfacht und vermutlich auch günstiger.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018