Sonthofen
Sonthofen: Derselbe Parkschein gilt an mehreren Plätzen

Ein bisschen unlogisch klingt es schon: Sonthofen hat die allgemeine halbe Freistunde auf oberirdischen Parkplätzen eingeführt, aber eben doch nicht überall. Es gibt weiter Automaten, die das Freiticket bewusst verweigern. Aber: Wer einen Frei-Parkschein an einem anderen Automaten zieht, kann damit auch da kostenlos parken, wo der Automat keinen Freischein ausspuckt. Für unseren Leser Ulrich Allwardt aus Bad Hindelang ist das alles andere als plausibel.

Der Grund für den Gebührenwirrwarr ist schnell erklärt: Die Stadt Sonthofen bewirtschaftet auch Parkplätze, die privaten Eigentümern gehören. Weil die zu guter Recht nicht auf Einnahmen verzichten wollen, wurde da die halbe Freistunde eben nicht eingeführt. Entsprechend behielten dortige Parkscheinautomaten ihre bisherige Programmierung. Parkplätze, die trotz aufgestellter Automaten in Wirklichkeit in Privatbesitz sind, gibt es an der Völckstraße, hinterm Wienerwald, beim Hirschbräu und in der Schützenstraße.

Besonders kurios ist findet Allwardt die Lage an der Völkstraße: Wer dort den öffentlichen Parkplatz nutzt, der in Wirklichkeit in Privatbesitz steht, muss am Automaten auch für eine halbe Stunde zahlen und erhält ein Parkticket mit der Aufschrift «Völkstraße». Wer sparsam ist, geht zu den Parkplätzen um die Ecke und holt sich am dortigen Automaten das kostenlose 30-Minuten-Ticket «Völkstraße Süd».

Dieser Modus hat in Sonthofen System: Theoretisch können Autofahrer sogar einen Parkschein beispielsweise vor dem Landratsamt lösen und ihn, wenn die Zeit reicht, etwa in der Hirschstraße weiter verwenden. Laut Hans Soul von der städtischen Verkehrsüberwachung hatte der Stadtrat nämlich schon vor vielen Jahren - vermutlich Anfang der 90er Jahre - beschlossen, dass «angebrochene» Parkscheine in Sonthofen an allen Plätzen gelten, solange eben die Zeit auf dem Ticket nicht abgelaufen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019