Riezlern
Snowboardunfall: 11-jähriges Mädchen schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 11-jährige Snowboarderin im Kleinwalsertal. Das Mädchen wurde in Riezlern von einem bislang unbekannten Ski- oder Snowboardfahrer von hinten umgefahren. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle und verschwand in der Menge. Wie die Polizei heute Nacht bekannt gab, ereignete sich der Pistenunfall am vergangenen Nachmittag im Skigebiet Heuberg-Arena an der Talstation der Parsenn-Bahn. Die Polizei bittet nun um Hinweise zum Unfallverursacher.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019