Skifahren ist ein besonderes Gefühl

TSV Gestratz ehrt den Rennläufer Bastian Stürmer Gestratz/Lindenberg (bkl). Skifahren ist seine große Leidenschaft. Und obwohl er im Winter fast täglich trainiert, wird ihm dieser Sport nie langweilig. Kein Wunder, dass Bastian Stürmer inzwischen zu den Besten in seiner Altersklasse zählt. Vor wenigen Wochen wurde der 15-Jährige deutscher Jugendmeister im Riesenslalom. Vom TSV Gestratz, für den Stürmer startet, wurde er jetzt für diesen Erfolg geehrt.

Fünf Jahre war Bastian Stürmer alt, als er zum ersten Mal auf Skiern stand. Nur drei Jahre später ist er bereits seine ersten Rennen gefahren. 'Es hat mir von Anfang an großen Spaß gemacht - es ist einfach ein tolles Gefühl', schwärmt der Lindenberger. Seit fünf Jahren fährt er für den TSV Gestratz, wo es 'sehr gute Trainingsbedingungen' gibt, wie er sagt. Richtig ernsthaft betreibt Stürmer den Ski-Rennsport, seit er das Sportinternat in Oberstdorf besucht. Dorthin ist er gewechselt, weil die Kadertrainer des Deutschen Skiverbands im südlichen Oberallgäu wohnen. Tägliches Training ist für den 15-Jährigen inzwischen 'völlig normal'. Vor allem im Winter, wenn an jedem Wochenende irgendwelche Rennen im gesamten Alpengebiet anstehen. In dieser Zeit ist Bastian Stürmer selten im Westallgäu bei seiner Familie. Die Osterfeiertage verbringt er allerdings in Lindenberg. Mitte nächster Woche geht es dann wieder nach Oberstdorf zum Training. Er hat sich daran gewöhnt, dass bei diesem Trainingspensum die Zeit für andere Dinge wie Freunde und Kino knapp ist. An manchen Tagen vermisst er es, 'aber wenn man Erfolg hat, dann ist es nicht so schlimm, weil man weiß, wofür man so viel trainiert'. Einen solchen Erfolg hatte er vor wenigen Wochen bei den deutschen Jugend-Meisterschaften am Großen Arber im Bayerischen Wald. In der letzten Saison lief Stürmer noch bei den Schülern, diesmal war es die Jugendklasse im Jahrgang 16. Viel hatte er sich deshalb nicht ausgerechnet. Aber dann kam die Überraschung: Stürmer gewann und sicherte sich den deutschen Jugend-Meistertitel im Riesenslalom. 'Es hat einfach alles gepasst. Ich habe einen guten Tag erwischt und bin zweimal gut gefahren.' Darüber hat er sich natürlich riesig gefreut. Auch in Gestratz war die Freude groß. 'Es ist sensationell, dass du mit diesem Titel jetzt nach Hause kommst', sagte Herbert Hörburger, Vorsitzender der Skiabteilung des TSV Gestratz. 'Ohne Ehrgeiz, Siegeswillen, intensives Training und Eltern, die das unterstützen, wäre das allerdings nicht möglich gewesen.' Bei einer kleinen Feierstunde im Rathaus wurde der Skirennläufer in diesen Tagen geehrt. Hörburger überreichte seinem Schützling eine Sonderprägung einer olympischen Medaille von den Winterspielen vor zehn Jahren in Lillehammer. 'Sie soll dir Glück bringen und dir zeigen, wohin dein Weg führt.' Auch der Bürgermeister der Gemeinde Gestratz, Johannes Buhmann, gratulierte zu diesem Erfolg. Sein Geschenk: eine große Kerze, auf der Stürmers 'schnelle Ski' zu sehen sind. Vor einem Jahr traf sich die gleiche Runde im Rathaus von Gestratz, um Bastian Stürmers Titel bei den bayerischen Schüler-Meisterschaften zu feiern. 'Ich dachte, nachdem du jetzt eine Klasse höher startest, müssen wir erstmal auf deinen nächsten Erfolg warten', so Buhmann. 'Aber wenn du so weitermachst, dann müssen wir bei unserem nächsten Treffen wohl die Argenhalle mieten.' Ob Bastian Stürmer so weitermacht, weiß er natürlich noch nicht. Große Ziele hat er sich allerdings nicht gesteckt. Gerne würde er nächstes Jahr den deutschen Meistertitel verteidigen und einen Kader weiter nach oben rücken. 'Aber ich denke ehrlich gesagt nicht so weit in die Zukunft.' Im Sommer hat der 15-Jährige dann erstmal ein paar Wochen Trainingspause. In dieser Zeit will er seinem Hobby nachgehen, das ihm den nötigen Ausgleich zum Ski-Rennsport gibt: Er geht angeln.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018