Lindenberg
Skepsis über mögliche Erweiterung der Fußgängerzone

Die Pläne in Lindenberg den unteren Teil der Hauptstraße in eine Fußgängerzone umzuwandeln, stoßen bei der Mehrzahl der betroffenen Geschäftsleute auf Kritik. Die Ladenbetreiber befürchten, daß durch die damit verbundene Verkehrsberuhigung, die Kunden ausbleiben könnten. Im Dezember vergangenen Jahres waren in Lindenberg im Rahmen eines Bürgerbeteilgungsprozesses Vorschläge, diesen Bereich als Fußgängerzone auszuweisen, auf den Tisch gebracht.

Bürgermeister Johann Zeh und der Stadtrat hätten zu diesem Thema jedoch noch keine klare Meinung. Das Für und Wider müßte erst noch diskutiert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019