Kaufbeuren
Sicherheit geht vor Lärmschutz

2Bilder

Kaum bedeckt Schnee die Wege und Straßen, gibt es die ersten Probleme mit der Räumpflicht der Anwohner. So fühlt sich ein AZ-Leser von seinen Nachbarn durch «Räum- und Streurituale» belästigt. Einerseits sei die «Erfüllung der Bürgerpflicht» ja lobenswert, wenn angrenzende Gehwege vom Eis oder Schnee befreit werden. Andererseits sei es maßlos übertrieben, wenn morgens ab sechs Uhr schon ein Zentimeter Neuschnee geräumt werde: «Diese geschaufelten winterlichen Lustbarkeiten erfolgen ohne Rücksicht auf die berufstätige und dadurch schlafbedürftige Bevölkerung», moniert der Leser.

Doch diese Aktivitäten seien legal und legitim, versichert Bruno Dangel, Leiter der städtischen Ordnungsabteilung. Denn die Bürger haben als Vorder- oder Hinterlieger nach der Räum- und Streuordnung die Pflicht, Gehbahnen freizuhalten. Und zwar Werktags zwischen 7 und 20 Uhr und Sonn- und Feiertags zwischen 8 und 20 Uhr - so oft, wie durch Schnee oder Eis «Gefahr für Leben, Gesundheit, Eigentum oder Besitz» entstehen könne, erläutert Dangel. Zwar gelte auch das Emissionsschutzrecht für Nachbarn. Doch bei der Sicherungspflicht sei der Lärmschutz nachrangig, betont Dangel. Allerdings sollte üblicherweise beim Schneeschippen kein übermäßiger Lärm entstehen. Es sei denn, Maschinen werden eingesetzt, wie sie Hausmeisterservice öfter benutzen. Doch da sei Fingerspitzengefühl gefragt, schließlich müssen die Mitarbeiter bis 7 oder 8 Uhr ihre Arbeit beendet haben.

Und jeder, der etwa krankheits- oder berufsbedingt seiner Schneeräumpflicht nicht nachkommt, könne dann froh sein, wenn er einen solchen Service in Anspruch nehmen kann.

Denn trete ein Schadensfall wegen der Vernachlässigung der Räumpflicht ein, könne das eine große Dimension annehmen, da die Krankenkassen oder Versicherungen nach Schuldigen suchten, wenn sich beispielsweise jemand verletzt. Da die Anwohner um ihre Verantwortung nicht herumkommen, sollten sie am ehesten das Gespräch suchen - statt sich am frühen Morgen verärgert mit Schneeschaufeln gegenüberzustehen, empfiehlt Dangel.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018