Lindau
Schweizer Sirenentest vermutlich bis Bayern zu hören

Ein Sirenentest auf Schweizer Seite des Bodensees könnte heute auch auf bayerischer Seite noch zu hören sein. Daher haben die Schweizer Behörden auch ihre Nachbarländer informiert. Um 13 Uhr 30 wird der Probealarm in der gesamten Schweiz ausgelöst. Dabei handelt es sich um einen 'allgemeinen Alarm' mit auf- und absteigendem Heulton. Bei Bedarf kann dieser auch um 14 Uhr nochmals wiederholt werden. Zudem wird in gefährdeten Gebieten unterhalb von Stauanlagen das Zeichen 'Wasseralarm' gegeben. Dieser besteht aus zwölf Dauertönen von je 20 Sekunden in Abständen von je zehn Sekunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019