• 22. August 2017, 11:42 Uhr
  • 28× gelesen
  • 0

Wiegenfest
Schwangau und Füssen brennen zu König Ludwigs Geburtstag ein Veranstaltungs-Feuerwerk ab

(Foto: Tourist Information Schwangau)

Obwohl es kein runder Geburtstag ist, wird das 172. Wiegenfest König Ludwigs II. von Bayern am Freitag, 25. August, im Ostallgäuer Königswinkel um Schwangau und Füssen so vielfältig gefeiert wie selten eines davor. So lädt die Bayerische Schlösserverwaltung zu Sonderführungen auf Schloss Neuschwanstein ein und wird in der Wallfahrtskirche St. Coloman eine Gedenkmesse gefeiert.

Bereits am Vorabend von Ludwigs Geburtstag leuchtet auf dem Tegelberg ein Bergfeuer. Die Königsgala, die Musicalmelodien zu Ludwigs Geburtstagsfeier beiträgt, hat am Freitag- und Samstagabend Premiere im Klosterhof von St. Mang in Füssen.

Das Festspielhaus Füssen, das sich seit kurzem mit Ludwigs Namen schmückt, huldigt dem König am Wochenende mit einem dreitägigen Festprogramm rund um das Musical Ludwig².

Und der Historische Verein Alt Füssen rundet das Geburtstagprogramm am Samstagabend im Anton-Sturm-Haus mit bislang unbekannten Anekdoten über den König ab.

Mehr über das Programm zum Geburtstag von König Ludwig II. erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 23.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018