Marktoberdorf / Ostallgäu
Schulwegsicherheit im Fokus

Im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Kreisverkehrswacht Ostallgäu in Marktoberdorf stand wieder einmal die Sicherheit auf den Straßen. Die beiden gleichberechtigten stellvertretenden Vorsitzenden Gerhard Kreis und Joseph Sprenzel, die nach dem Tod des Vorsitzenden Horst Menzel diese Institution kommissarisch führen, erinnerten an Menzel, der sich mit großem Engagement auf Kreis- und Bezirksebene für die Verbesserung der Verkehrssicherheit eingesetzt habe. Die Verkehrswachten engagierten sich besonders für die Schwächsten im Straßenverkehr: Kinder und Senioren. Gerhard Kreis lobte die Arbeit von Norbert Schwarzwalder und Thomas Guggenmos, die mit der Jugendverkehrsschule bei der Polizei eine wichtige Arbeit leisten. Auch müsse die ehrenamtliche Arbeit der Schulwegdienste herausgestellt werden: Im Interesse der Kinder sei dies eine sehr wichtige Einrichtung.

Als weitere Beiträge für die Schulwegsicherheit nannte Kreis die Verteilung der Warnrauten an die Erstklässler, die Transparente und Hinweisschilder zum Schuljahresbeginn, die Ausstattung der Schulen mit Arbeitsheften und die Unterstützung der Jugendverkehrsschulen. Auch den Senioren gehöre die Aufmerksamkeit der Kreisverkehrswacht. Für diese Zielgruppe gebe es Kurse und ein Sicherheitstraining. Kreis berichtete auch über die Schulung von Jugendlichen, die vom Jugendrichter wegen Verkehrsstraftaten zu einem Verkehrstraining verpflichtet wurden. Zudem wolle der Verein an der Gewerbeschau MIR 2010 teilnehmen. Zur Mitgliedersituation wurde gesagt, dass eine Werbeaktion nötig sei, um die Aufgabenbereiche der Verkehrswacht in Zukunft abzudecken.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019