Allgäu
Schneefälle sorgen für Unfälle im Allgäu

Die Schneefälle der vergangenen Stunden sorgen derzeit für ein Verkehrschaos im gesamten Allgäu. Auf der B19 geht es zwischen Martinszell und Kempten nach einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen nur noch schleppend voran. Hier sind nach Angaben von RSA-Hörern sechs Fahrzeuge bei Schneetreiben ineinander gefahren.

Auf der A7 staut sich der Verkehr zwischen Nesselwang und Kempten auf rund sieben Kilometer Länge.

Auch auf der B12 kommt es zu massiven Behinderungen. Am Limit arbeitet derzeit auch die Polizeieinsatzzentrale in Kempten. Sie muss die Vielzahl der Unfälle koordinieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018