Schalke 04 triumphiert bei Trophy

Memmingen | mz | Die Fußball-D-Junioren des FC Schalke 04 haben die 'Allgäu-Trophy' des FC Memmingen am Wochenende für sich entschieden. Im Finale setzten sich die kleinen 'Knappen' gegen Waldhof Mannheim mit 2:0 durch.

Der Nachwuchs des gastgebenden FC Memmingen belegte in einem Klassefeld mit seiner ersten Garnitur immerhin noch den achtbaren zehnten Platz, ließ Teams wie Hertha BSC, VfL Bochum und Mainz 05 hinter sich.

Atik bester Turnierspieler

Der Schalker Bundesliga-Nachwuchs stellte mit Paterson Chato Gnuendong auch den Torschützenkönig des Turniers, darüber hinaus mit Fabian Meuser auch den besten Torhüter. Kleines 'Trostpflaster' für die im Endspiel unterlegenen Waldhof-Buben: Sie stellten mit Baris Atik den besten Spieler des Turniers. Allgäu Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019